Wiesn_Gruppe.JPG
Das TeamDas Team

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Wer wir sind
  3. Das Team

Unser Team

Die Bereitschaft Harlaching ist eine bunt gemischte Gruppe sehr netter und engagierter Kollegen. Aktuell sind wir 56 Mitglieder, davon 48% Kameraden und 52% Kameradinnen mit unterschiedlichen medizinischen Qualifikationen: Sanitäter, Rettungssanitäter, Rettungsassistenten, eine Notärztin und eine Ärztin. Desweiteren haben wir natürlich auch Helfer mit Führungsqualifikation wie zB Trupp- und Gruppenführer und wir stellen eine SEG Behandlung. Bei uns sind Helfer aller Altersgruppen herzlich willkommen, von Schüler, Studenten, über Kameraden die Mitten im Berufsleben stehen und natürlich auch diejenigen, die bereits ihren Lebensabend genießen dürfen. Das durchschnittliche Dienstalter beträgt ca 14 Jahre. Unser Heinrich wurde letztes Jahr für sein Leben im Zeichen der Hilfe geehrt - er ist bereits seit 75 Jahren ehrenamtliches Mitglied des Münchner Roten Kreuzes.

Wir sind dabei !

Hier stellen wir euch noch ein paar unserer Helfer genauer vor.

Heinrich
Foto: Sascha Kletzsch Quelle: Menschen im Blickpunkt - September 2018
Klaus
  • Klaus

    Klaus ist 1971 als „Freigestellter für 10 Jahre“ zur Kolonne Ost II (heute Bereitschaft Harlaching) gegangen, ursprünglich nur, um der Bundeswehr zu entkommen. Er hat sich dann aber so mit dem BRK identifiziert, dass er im Gegensatz zu den anderen Freigestellten als einziger in der Bereitschaft geblieben ist. Neben seinem sanitätsdienstlichen Engagement hat er im Laufe der Zeit diverse organisatorische Aufgaben übernommen und war mehrfach stellvertretender Bereitschaftsleiter. Er ist aktuell unser ältestes aktives Bereitschaftsmitglied.

Alexander
  • Alexander

    Alexander ist seit 2000 beim Roten Kreuz. Er schätzt es Teil der größten Hilfsorganisation zu sein und in der Gemeinschaft ein Ziel zu verfolgen: Helfen, ohne zu fragen wem. Letztlich hat dieses Ehrenamt ihn dazu bewogen Medizin zu studieren.

  • Martin

    Martin hat 2006 zum Roten Kreuz gefunden, nachdem er von einer Banknachbarin in der Schule von der Möglichkeit sich dort einzubringen erfuhr. Ein wichtiger Aspekt für ihn ist die Vielzahl an interessanten Sachen, die man im BRK lernen und auch erleben kann. Eine Einstellung, die er auch außerhalb seines Engagements beim Roten Kreuz, in seinem Hauptberuf als Lehrer gerne seinen Schülern vermitteln möchte.

     

     

Sarah
  • Sarah

    Sarah ist bereits seit 2002 im Katastrophenschutz tätig und ist seit ihrem Umzug nach München 2015 beim Roten Kreuz. Sie hat sich für die Bereitschaft Harlaching wegen der großartigen Gemeinschaft und der tollen Stimmung beim Bereitschaftsabend entschieden.

  • Ann-Katrin

    Ann-Katrin kam 2017 ins Rote Kreuz. Besonders wichtig sind ihr die Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Personen und Organisationen die sich diesen nicht verschrieben haben kommen ihr nicht in die Tüte. Ihre ausgeprägte Empathie qualifiziert sie besonders für die Aufgaben in der Bereitschaft.

  • Marie

    Marie unterstützt die Bereitschaft Harlaching seit 2017. Kennengelernt hat sie den Sanitätsdienst bei Ihrem Engagement im Projekt "sichere Wiesn". Sie hat sich für das BRK entschieden, weil die Neutralität und Unparteilichkeit in den Grundsätzen und somit der Arbeit verankert ist; Religion, Herkunft, Geschlecht – alles egal. Ein Plus für sie ist die vielfältige Gemeinschaft. Man kann viel voneinander lernen. Außerhalb des Roten Kreuzes verbringt sie gerne Zeit an der frischen Luft, z.B. an der Isar oder in den Bergen.

     

Katrin
  • Katrin

    Katrin hat 2001 beim Jugendrotkreuz angefangen. Sie ist 2013 für das Studium der Kunstpädagogik nach München gezogen und wollte 2018 wieder einer Bereitschaft beitreten. Katrin hat sich für die Bereitschaft Harlaching entschieden, weil sie hier sofort freundlich und offen aufgenommen wurde und sich von Anfang an sehr wohl fühlte. Sie kann jedem empfehlen sich beim BRK zu engagieren, da es neben dem Kompetenzerwerb auch eine tolle Möglichkeit bietet, seinem Umfeld etwas Gutes zu tun. Zudem schätzt sie die Gemeinschaft und Zusammenarbeit sehr. Man hat viele nette Gleichgesinnte um sich und erlebt somit einzigartige Momente.

Alina
  • Alina

    Alina ist seit Mai 2019 beim Roten Kreuz. Sie ist zur Bereitschaft Harlaching gekommen, weil sie in der Nähe unseres Bereitschaftsheims wohnt. Das Ehrenamt als Sanitäter fasziniert sie, da alle Mitglieder aus Überzeugung dabei sind und die gleiche Einstellung in Hinblick auf den Umgang mit Mitmenschen verbindet. Neben dem Ehrenamt studiert Alina gerade Pharmazie, fährt gern Motorrad und geht gern in den Zoo.

  • David

    David unterstützt das BRK seit Anfang 2018. Durch sein Interesse an Medizin ist er auf die ehrenamtliche Tätigkeit in der Bereitschaft aufmerksam geworden. Der Spaß in der Gemeinschaft treibt ihn in seinem Engagement zusätzlich an. Neben dem Rotkreuz beschäftigt er sich gerne mit Segelfliegen und Wintersport.